header05042019

Ein "Vergelt's Gott" an Herrn Bürgermeister Martin Umscheid und Herrn Erich Beck –

Seit über 20 Jahren setzt sich der gebürtige Röttinger und ehemalige Bankdirektor a.D. Herr Erich Beck für die Belange von hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein.

Dabei ist sein soziales Engagement so vielfältig wie er selbst.

Seit über zwei Jahrzehnte ist Herr Beck auch mit den Bewohnerinnen und Bewohner von St. Thekla eng verbunden.

In Absprache mit Herrn Bürgermeister Martin Umscheid der Stadt Röttingen ereilte uns die freudige Nachricht, dass die Bewohnerinnen und Bewohner von St. Thekla wieder mit Freikarten für die Frankenfestspiele in Röttingen bedacht wurden: Im August geht es dann zur "Dreigroschenoper" ins liebliche Taubertal.

Die offizielle "Freikartenübergabe" fand auf der alten Mainbrücke in Würzburg statt.

Ein herzliches "Vergelt's Gott" an Herrn Bürgermeister Umscheid und natürlich auch an Herrn Beck.

(Foto: Hr. Kastner (wob) / Artikel Maipost) 

­